Heute gibt es nicht sonderlich viel zu sagen. Der erste Tag im Zyklus ohne Chemobeutel – nur Chemotabletten. Alles in allem ein wesentlich besseres Gefühl. Keine Übelkeit, dafür guter Appetit.

Die Zeit mit meinen Lieben als Besuch war auch wieder Gold wert.

Aktuell gibt’s einen kleinen Brainreset mit „The Biggest Loser“, danach wird wohl bald Feierabend sein für heute.

Lebe hier gerade so ein bisschen wie ein Hund. Im positiven Sinne. Wach werden, ein bisschen irgendwas machen, dösen, essen, trinken, dösen, repeat. ☺️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.